CORONA-KATASTROPHENFALL AUSGEFRUFEN

cc(Stand: 16.03.2020)

 

Liebe Kunden, Tanzschüler, Eltern und Freunde,Bayern trifft weitreichende Maßnahmen im Kampf gegen das Corona-Virus und ruft den Katastrophenfall aus. Das hat Ministerpräsident Söder auf einer Pressekonferenz mitgeteilt. "Das oberste Ziel ist der Schutz der Bevölkerung", so Söder. Folgende Maßnahmen gelten jetzt in Bayern:

 

 


Folgendes bleibt ab Dienstag geschlossen:

  • Diskotheken/Bars
  • Kinos
  • Tierparks und Zoos
  • Saunas, Schwimmbäder, Thermen und Wellnessbetriebe
  • Tanzschulen
  • Jugendhäuser
  • Volkshochschulen und Bildungseinrichtungen
  • Fitnessstudios
  • Sport- und Spielplätze
  • Musikschulen
 
 
Somit sind wir verpflichtet auch unsere Türen mit sofortiger Wirkung zu schließen.
 
Wir bitten vielmals um Verständnis.
Selbstverständlich berichten und informieren wir aktualisiert über weitere Informationen der für uns zuständigen Stellen.
 
Viele Grüße,
Euer KDS Team.