Step Up: All In

Kinoaktion zum Film "Step Up: All In" am 08.08.2014 im Cineworld Mainfrankenpark

Step Up All in

Am 08.08.2014 gibt es  zum Filmstart mit Breakdanceshows, Auftrittsgruppen usw. wieder einmal eine coole Aktion bei unserem Partner Cineworld. 

Zunächst werden wir mit allen die Lust und Laune haben die ersten 4 Teile von Step Up gemeinsam (wo? bekommt ihr Morgen gesagt) auf der Leinwand ansehen. In den Pausen gibt es hierzu Pizza und Verpflegung. Alle die an dieser Akiton teilnehmen möchten, bringen bitte 5 Euro an dem Tag für Pizza, Getränke und Süssigkeiten mit. Es ist wie immer JEDER herzlichst willkommen, auch Freunde und Bekannte dürft ihr gerne mitbringen. Um alles andere kümmern wir uns. Anschließend müsst ihr selbständig ins Cineworld kommen, um gemeinsam auftreten und den 5. Teil ansehen zu können.

Alle die mit dann ins Kino gehen, dürfen an dem Tag für 7,50 Euro statt 11,90 Euro in den Film, aber nur wenn sie zu unten vorgegebener Zeit im Kino an den Kassen sind.

Ablauf:

Treffpunkt Filme ansehen: 10.45 Uhr 

Film schauen bis: 18.30 Uhr

Kartenverkauf für Mitglieder/Tänzer/Freunde für 7,50 Euro im Cineworld  19.00 Uhr - 19.30 Uhr

Auftritte im Foyé ca. 19.45 Uhr

Filmbeginn Step Up All In 20.30 Uhr

 

Aktueller Auszug aus Facebookeintrag:

"Hier nochmsl die Infos für Freitag zu Step Up Aktion: Um 10.45 Uhr - ca. 18.15 Uhr ersten 4 Teile von StepUp anschauen in der Tanzschule in KT. Wer Essen, Trinken und Snacks haben möchte, bitte 5 Euro mitbringen.

Man kann so viele Freunde wir man möchte mitbringen, wir freuen uns neue Gesichter kennen zu lernen. Ihr könnt auch später dazu kommen, z.B Nachmittag, danach müsst ihr alle von da ins Cineworld kommen und gegen 19-19.30 im Cineworld sein, damit ihr die Tickets vergünstugt bekommen könnt. Anschließend gegen ca. 19.50 Uhr ist dann unser Auftritt beginnend mit dem Flashmob "Happy". Anschließend gehen wir in den Film... Wie lange die Vorstellung dauert und wann ihr abgeholt werden könnt, könnt ihr auf der homepage von cineworld nachlesen. Die übernachtung in der Tanzschule in Würzburg muss leider aus technischen Gründen abgesagt werden.

Zu den Auftritten: bitte alle beim Flashmob und je nach Reihenfolge bei den Auftritten der Kurse, ohne Formation, bei den Choreos was ihr könnt mitmachen und anschließend sofort platz für die nächste gruppe machen.

Zu CtD, TNS und the Dopes Auftritten: Bitte zieht euch eure Hosen von den Outfits vorher an und versteckt iwie (zieht was drüber z.B.) eure oberteile, damit man beim flashmob, sowie bei euren Aufzritten von den Kursen man nicht merkt das ihr in einer gruppe seit. Es gibt keine Vorschriften für Outfits für Kursauftritz, zieht also an was ihr möchtet.

Ticketpreis pro Person statt 11,90, 7,50 inkl. 3 D Brille

Auftrittsreihenfolge:

- Flashmob Happy (alle)

- Dees Kids Club

- Dees Dance Club Anfänger

- Breakdance KDS-Kids

- CtD

- TNS

- The Dope"

Zum Film: Die Dinge entwickeln sich für Sean (Ryan Guzman) nicht wie erwartet. Er hat keine Crew mehr, seine Freundin ist ebenso fort und die Karriere geht den Bach runter. Also macht Sean einen Neustart. Um seine Karriere als Tänzer zu retten, versucht er sich mit seinem alten Freund Moose (Adam G. Sevani) eine neue Crew zu suchen. Mit langjährigen Bekannten wie dem Talent Andie West (Briana Evigan), Jenny Kido (Mari Koda), Vladd (Chadd Smith) und The Santiago Twins (Martin und Facundo Lombard) gründet er "LMNTRX". Die Gruppe will bei einem bekannten Battle in Las Vegas antreten: "The Vortex". Durch die Produktion eines spektakulären Videos werden die jungen Tänzer schließlich auch zum Wettbewerb eingeladen. Doch dann müssen die Freunde einige Prüfungen bestehen, die sie an den Rand des Zerfalls bringen. Werden sie für ihren großen Traum kämpfen?

Fünfter Teil der "Step Up"-Reihe.

Step Up: All In from KDS Tanzschulen on Vimeo.

Wann der Film an welchen Tagen läuft kannst du hier sehen http://www.cineplex.de/dettelbach/film/step-up-all-in-3d/311336/