Lisa Arndt

Lisa ist Sportwissenschaftlerin an der Universität Würzburg.  Dort leitet sie das Bewegungslabor und entwickelt, analysiert und prüft neue Bewegungskonzepte. Neben Andreas Petko ist sie co-founder des gemeinsamen Unternehmens „Just Bring It“  im Bereich Personal Lifestyle Coaching.

Die Themenbereiche Bewegung, Sport, Ernährung, Stressmanagement und Motivation zählen zu den Kernbereichen ihrer Arbeit, in denen sie u.a. als Ausbilderin, Workshopleiterin und freie Autorin arbeitet. Ob im Kinder- und Jugendbereich oder in der Erwachsenbildung; Lisa arbeitet nach dem Motto: „Du weißt nie, ob etwas funktioniert, wenn du es nicht ausprobiert hast und dabei 100% gegeben hast. Also: Just bring it!“

Lisa tanzt seit klein auf. „Tanzen ist für mich, Gefühle durch Bewegung auszudrücken und wenn du lebst, was du liebst, dann bist du authentisch.“ Bewegung und Tanz ist kein Privileg, sondern für jeden da. Die Kenntnisse und Erfahrungen aus ihrem Studium der romanischen Sprachen und der Sportwissenschaften integriert sie in ihr Unterrichts- und Bildungskonzept.

(Tanz)Sport spricht die Sprache, die jeder versteht.

Bei KDS leitet Lisa zusammen mit Andy den Zumba Kurs und die Gesundheitskurse. Beide sind bei KDS für den Bereich Fitness/Gesundheit die Experten. KDS repräsentiert ein Gesamtkonzept – es geht nicht nur ums Tanzen, sondern auch um Gesundheit und das Gefühl Teil einer (Tanz)Familie zu sein.

lisa